Ambulant Begleitetes Wohnen

Was ist Ambulant Begleitetes Wohnen?

Menschen mit Behinderung möchten ihr Leben selbstständig gestalten. Dazu gehört für viele auch das Leben in einer eigenen Wohnung oder einer Wohngemeinschaft. Das Ambulant Begleitete Wohnen (ABW) unterstützt dabei. Das bedeutet zum Beispiel: 

  • unterstützt werden bei Kommunikationsschwierigkeiten
  • selbst einkaufen und kochen
  • sich um die eigene Wohnung kümmern
  • Freizeit selbst gestalten
  • alltägliche Post erledigen

...und viel mehr.

Für wen ist das Angebot?

Ambulant Begleitetes Wohnen richtet sich an Menschen mit verschiedenen Behinderungen, für die stationäre Hilfe nicht, noch nicht oder nicht mehr erforderlich ist.

Wer trägt die Kosten?

Die Kosten für das Ambulant Begleitete Wohnen werden in der Regel vom Sozialhilfeträger übernommen. Dazu muss ein Antrag gestellt werden.

Sie haben Fragen oder brauchen Unterstützung?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Weitere Informationen finden Sie

in unserem allgemeinen Flyer zum ABW 

und in unserem Flyer für Menschen mit Hörbehinderung.

 

Wollen sie mehr über Ambulant Begleitetes Wohnen erfahren?

Lesen Sie hier ein Gespräch mit einer Klientin!

Augsburg Stadt & Land

Ansprechpartnerin:
Christiane Neuberger

Am Exerzierplatz 14
86156 Augsburg

Telefon: 0821 45 52 50-38
Fax: 0821 45 52 50-11

E-Mail: christiane.neuberger@regens-wagner.de

 

Kempten & Region Allgäu

Ansprechpartnerin:
Anna-Lena Doll

Gerberstraße 18
87435 Kempten

Telefon: 0831 69 73 58-60
Fax: 0831 69 73 58-62

E-Mail: anna-lena.doll@regens-wagner.de

 

Anfahrt

Hier können Sie eine Wegbeschreibung zu unserem Büro in Kempten herunter laden.